Zigarettenmarken, die in der DDR gehandelt wurden

Ich hatte in jungen Jahren einmal eine größere Sammlung an Zigarettenschachteln. Leider habe ich nur noch diese wenigen brauchbar gefunden.
Wer von den Älteren kennt nicht noch die guten "Jubilar" oder "Salem rot", "Casino", "KARO" oder die (Bück-dich)-"F6". Auch viele bulgarische Zigaretten waren im Angebot, wie z. B. "Stewardess", "Juwel 72", "KOM", "BT" und andere. Aber auch aus anderen Ostblock-Ländern gab es Zigaretten zu kaufen, wie z. B. "Sonne", "DIV-Filter", "Alba Regia", auch russische Zigaretten und die Papyrossi (u. a. "Bjelomorkanal") waren zu bekommen. Wenige Sorten der so genannten "Westzigaretten" gab es auch in den normalen Tabakläden, später aber vor allem in den Delikat-Läden für 8 Mark ("Winston", "Astor", "Marlboro" u. a.), oder in den Intershops ein breites Angebot für Westgeld.



Marke JubilarMarke CarréMarke Turf
Marke CasinoMarke CasinoMarke Casino
Marke KaroMarke RealMarke Salem gelb
Marke DubecMarke Carmen 20erMarke Carmen 10er
Marke OrientMarke InkaMarke Puck Zigarillos
Marke F6Marke CabinetMarke Semper
Marke WarnowMarke ConventMarke Club
Marke JuwelMarke Juwel 72
Marke DuettMarke ForumMarke Golden American


Fenster schließen